Parkett verlegen

Parkett-verlegen

 

Anfrage:


captcha

Beratung in der Parkettausstellung oder vor Ort

Gerne begleiten wir sie in unserer grossen Parkettausstellung mit Begeisterung und Fachkompetenz auf dem Weg zu ihrem Traumboden aus echtem Holz. Nebst der Auswahl der Holzart, Oberflächenbeschaffenheit und -farbe kommt auch der Verlegung ein grosser Stellenwert zu. Abgestimmt auf ihre Räume sowie ihre Wünsche an deren Erscheinungsbild bieten sich unterschiedliche Verlegerichtungen und/ oder -muster an. Gerne beraten wir sie hinsichtlich der  gängigsten Verlegemuster, der geeigneten Art der Verlegung auf ihren Untergrund (schwimmend oder vollflächig verklebt oder genagelt, mit/ohne Fussbodenheizung, Trocknungszeiten des Unterbodens und vieles mehr) und zeigen ihnen anhand von Referenzbildern die verschiedenen Raumwirkungen auf.

 

Fachkompetenz und Erfahrung

Unsere Parkettleger mit Fähigkeitsausweis verstehen sich auf sämtliche Verlegearbeiten von Parkett, scheuen auch anspruchsvolle Arbeiten wie das Verlegen von Fischgrat, Tafelparkett oder Wandfriesen nicht und brillieren mit ausgezeichneten Wissen rund um die oxydativ geölte Parkettoberfläche. Mit Beizen, Laugen, Seifen und verschiedenen Ölen zaubern unsere Fachleute individuelle Echtholzböden.


Der letzte Schritt hin zum Traumparkett: Das Parkett verlegen vollendet die Böden

Ein echter Holzboden ist der Traum von vielen Personen, die auf der Suche nach angemessenen Inneneinrichtungen sind. Echte Holzböden machen hierbei einen hervorragenden Eindruck und lassen sich optimal mit vielfältigen Möbelstilen kombinieren. Auch das Raumklima profitiert davon, wenn viel Holz im Raum verlegt und vorhanden ist. Es gibt bereits bei der Auswahl von Parkettböden unheimlich viele Möglichkeiten die eigene Wunschoptik einzubeziehen. Aspekte wie die Maserung, die Farbe und auch die Holzart selbst werden dabei hervorragend vorbestimmt und können dementsprechend ausgewählt werden. Auch die Grössenformate der einzelnen Dielen lassen sich ganz nach Geschmack auswählen.

Dementsprechend ist das Verlegen der letzte Schritt hin zum Traumparkett. Es geht darum, beim Verlegen von Parkett fachmännisch vorzugehen, damit der Boden langfristig eine hohe Qualität aufweist und somit über Jahre mit leichter Pflege eingesetzt werden kann. Auch optische Aspekte fliessen hierbei mit ein, weshalb in den Verlegearten und auch in den Mustern ein gewisser Spielraum vorhanden ist.

Die Verlegung des Parketts ist bei weitem nicht vorbestimmt und bietet gute Umsetzungsmöglichkeiten

Die einzelnen Dielen, die beim Parkett verlegt werden, sind meist zumindest in der Form recht ähnlich und umfassen dabei einen rechteckigen und recht schmalen Aufbau. Die konkrete Grösse variiert und dementsprechend auch die Verlegearten. Vom einfachen Verlegen, bei dem lediglich ein leicht versetzter und ansonsten paralleler Aufbau vorkommt, bis hin zu aufwändigen Fischgrätmustern, gibt es hier viel Spielraum. Eine Gemeinsamkeit sämtlicher Arten ist dabei, dass es eigentlich immer gewisse Anpassungen an die Raumgrösse geben muss. So ist kein Parkett passend für jeden Raum universal einsetzbar, weshalb beim Verlegen immer individuelle Anpassungen und Zuschnitte notwendig werden. Dieser kleine Mehraufwand ist allerdings gar nicht weiter schlimm, immerhin ist diese grosse Flexibilität als Endresultat von entscheidendem Vorteil.

In unserer Ausstellung bekommen Sie nicht nur einen Eindruck der optischen Möglichkeiten

Über die vielen Möglichkeiten Parkett zu verlegen können Sie sich auch gerne selbst einen Eindruck machen. Prinzipiell geht das natürlich in jedem Gebäude, das auf Parkettboden setzt. Für einen fachmännischen Eindruck mit vielen Vergleichsmöglichkeiten dient allerdings auch unser Showroom. In dieser Ausstellung zeigen wir nicht nur die vielen Arten von Parkett, die von uns angeboten werden, sondern vieles mehr. Dazu zählen dementsprechend beispielsweise auch viele Verlegearten aus unserem Angebot.

Ausserdem ist es uns wichtig Sie angemessen zu beraten. Das gilt in jeder Hinsicht und bezieht sich nicht nur auf die Böden selbst, wobei es hierbei natürlich auch schon ausgesprochen viel Auswahl gibt. Hierzu zählt beispielsweise welche Verlegearten es gibt oder sogar auf welchem Untergrund wie am besten verlegt werden sollte. Grosser Spielraum und viele Faktoren sind hierbei enorm wichtig, sodass der Boden langfristig hält und optisch genau nach Ihrem Geschmack ist.

Gern auch direkt mit Grafparkett: Parkett verlegen einfach gemacht!

Natürlich ist das Verlegen von Parkett keine Aufgabe, die in wenigen Minuten intuitiv selbst erlernt wird, weshalb handwerkliche Fähigkeiten und Kenntnisse notwendig sind. Daher bieten wir Ihnen auch die Option an, das Parket von uns verlegen zu lassen. Hierbei können Sie sich sicher sein, dass alles nach Plan läuft und das frisch verlegte Parkett langfristig grossen Nutzen mit sich bringt.

Parkett für Selbstverleger