Eiche gekalkt

  • Massivholzdielen Schweiz
  • Massivholzdielen gealtert
  • Massivholzdielen roh
 

Eiche geräuchert, gekalkt, Oberfläche gealtert

In der Vergangenheit wurden viele Hölzer zum Schutz der Oberfläche gekalkt. Diese Oberflächenbehandlung schützte insbesondere vor dem Befall durch Holzschädlinge, verlieh dem Boden oder den Wänden aber auch ein unverwechselbares Erscheinungsbild.

Die Oberflächentechniker der kleinen, französischen Parkettmanufaktur bedienen sich für die Gestaltung dieses geräucherten Massivholzbodens der alten Kalktechnik und lassen so Tradition und Moderne verschmelzen. Das Resultat ist ein widerstandsfähiges Parkettunikat mit grosser Ausdrucksstärke.

Die Eiche gekalkt wird zusätzlich noch in der Manufaktur gealtert. Der Holzboden ist als Massivholzdiele erhältlich in verschiedenen breiten und längen.

Weiteres Massivparkett in unserer Massivparkett Galerie

       
  Format:   400-2000 x 130/150 x 14mm 400-1700 x 90/110 x 14mm 400-2000 x 90/110/130/150 x 14mm 350 -500/800 x 60/70/90/110 x 14/22mm
  Hersteller aus:   Frankreich
  Holz aus:   Europa
  Nutzschicht:   ca. 5-7mm
  Stärke:   14-22mm
  Aufbau:   Massivparkett
  Fase:   4-seitige Fase
  Verlegung:   vollflächige Verklebung oder auf Blindbodenunterkonstruktion vernagelt
  Strukturiert:   strukturiert, sägerau, gealtert als glatt geschliffen erhältlich
  Oberfläche:   oxidativ geölt natur oder in vielen weiteren Farbtönen erhältlich
  Sortierung:   ruhig, lebhaft, astig
       
 
 

Wie können wir Ihnen helfen:

https://www.grafparkett.ch/parkett-galerie/massivparkett-galerien/eiche-gekalkt

captcha