Sucupira Preto Parkett

  • Sucupira-Preto
  • Sucupira-Preto
 

Sucupira Parkett: edler Look für Ihre Räume

Tropische Hölzer sind für Parkett sehr beliebt, denn sie zeichnen sich durch edle Optik und besondere Festigkeit aus. Auch das Tropenholz Sucupira beeindruckt neben seiner dunkelbraunen Farbe mit einer schwachen Maserung, die dem Holz seinen typischen Charakter verleihen. Ein Boden aus Sucupira schenkt jedem Raum Eleganz. Seine Optik ähnelt dem heimischen Nussbaum Parkett, deshalb wird das Holz auch als „Brillantnuss“ bekannt. Sucupira Parkett ist gut 40 % härter als Parkett Eiche und hat mit einem Härtegrad von 43 N/mm² eine sehr hohe Abriebfestigkeit. Damit ist es für Fußbodenheizungen ideal.

Zunächst haben Sucupira Holzdielen einen rotbraunen Farbton, dunkeln aber schnell nach. Bald strahlt das Holz in einem einheitlichen, satten Braun. Wir von GRAF PARKETT verwenden ausschließlich zertifizierte Tropenhölzer, die garantiert nicht aus Raubbau stammen. Sucupira Holz findet man überwiegend in Brasilien. Auch unser zweischichtiges Sucupira Parkett Preto stammt von dort. Es ist 100 % FSC- und „Nature Plus“-zertifiziert und wird Sie mit seiner Ausstrahlung überzeugen.

       
  Format:   800/1090 x 130 x 12mm
  Aufbau:   Riemenparkett 2-Schicht
  Verlegung:   vollflächige Verklebung
  Nutzschicht:   ca. 4mm
  Stärke:   15mm
  Oberfläche:   vorgeölt, nachölen erforderlich
  Herstelle aus:   Deutschland
  Holz aus:   Brasilien
  Sortierung:   lebhaft
  Zertifikate:   als Minergie Eco, FSC 100%, Nature Plus
       
 
 

Wie können wir Ihnen helfen:

https://www.grafparkett.ch/parkett-galerie/tropenholz-galerien/sucupira-preto

captcha