Parkett schleifen

Parkett-Schleifer
  • Parkett schleifen
 

 


Parkett schleifen schenkt echtem Holzparkett zusätzliche Lebensjahre. Dank einer vorgeschriebenen Nutzschicht von Parkett um die 4mm – bei Massivparkett sogar mehr - kann Parkett mehrmals abgeschliffen und erneuert werden. Fachkundige Parkett-Schleifer schenken beanspruchten Holzoberflächen mittels Schleifen und anschliessendem Ölen oder Versiegeln eine wunderschöne, neuwertige Erscheinung. Erfreulich ist auch, dass die «Parkett-abschleifen-Kosten» im Verhältnis zur Neuinvestition bescheiden ausfallen. Den Parkettboden schleifen und ölen, respektive schleifen und versiegeln, beschert Landhausdielen und anderen Parkettarten mehr als nur ein Leben.

Graf Parkett ist ihr kompetenter Ansprechpartner für das Parkett schleifen und neu versiegeln oder ölen von Parkett im Innen- und Aussenbereich. Spezialisiert auf Beiz- und Laugen-Verfahren, macht Graf Parkett auch individuelle Oberflächenfarben möglich.

 

Parkettschleifen und Neuaufbau der Oberfläche

Das Parkettschleifen will erlernt sein. Denn nicht nur können bei unsachgemässem Vollschliff der Oberfläche Schleifspuren zurückbleiben, auch die Dienstleistung der Grund- und Endbehandlung von Vollholzparkett verlangt nach fundiertem Wissen. Der offerierte «Parkett-abschleifen-Preis» ist also stets in Relation mit den nachgelagerten Arbeiten zu betrachten. Parkett abschleifen und ölen beinhaltet beispielsweise die Kosten für schleifen, eine Intensivreinigung (bei Eichenparkett zwingend, um einer sogenannten Wolkenbildung durch Tannine im Eichenholz vorzubeugen) sowie die Grund- und Endbehandlung mit Laugen, Ölen, Wachsen oder Seifen. Der Spitzenreiter bei der Verleihung individueller Farbtöne ist die Eiche: Unterschiedliche Oberflächenbearbeitungsverfahren ermöglichen ein Erscheinen von hell bis dunkel. Nur geöltes Parkett gibt ihnen dieses Spektrum an Möglichkeiten. Die «Parkett-schleifen-Kosten» in der Schweiz beinhalten zudem eine Beratung zur optimalen Pflege durch den Bodenleger.

 

Parkett schleifen und ölen - Preis

Der «Parkett schleifen und ölen Preis» ist moderat. Wenn Sie den Holzboden schleifen lassen, erhalten Sie die Möglichkeit der Parkett-Renovierung zum Vorzugspreis. Denn im «Parkett-schleifen-Preis» ist weit mehr enthalten als die Kosten für das Parkett abschleifen. Indem Sie Ihr Parkett schleifen und ölen, erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Wohnräumen eine gänzlich andere optische Erscheinung zu geben. Ob sie das Parkett selber schleifen oder vom Fachmann renovieren lassen, ist sekundär. Haben Sie das Parkett auf das Rohmaterial zurück geschliffen, können Sie beim Neuaufbau der Oberfläche mit pigmentieren Ölen und anderen Möglichkeiten eine neue Farbe einbringen. Hatten Sie beispielsweise vorab einen naturbelassenen Eichenboden, können Sie mit Parkett schleifen und ölen eine Räuchereiche imitieren und damit den optischen Charakter des Raumes verändern. Den Holzboden abschleifen und bspw. als Parkett Eiche geräuchert neu aufzubauen, kostet natürlich weniger, als den Bodenbelag komplett zu ersetzen. In der Parkettausstellung Zürich sowie in der Parkettausstellung Wila finden Sie zahlreiche Farbmuster vor. Eindrucksvolle Impressionen der Möglichkeiten erhalten Sie auch in unserer Parkett-Galerie auf dieser Website.

 

Parkett selbst abschleifen oder Parkett reinigen?

Bevor Sie Ihr Parkett selbst abschleifen, sollten Sie die Möglichkeit prüfen, ob Sie sich den Aufwand und die Kosten für das Parkett schleifen nicht durch eine Intensivreinigung sparen können. Oxydativ geölte Holzböden können porentief gereinigt werden. Oft wird ein Vollschliff durch eine Intensivreinigung mit speziellen Reinigungspads überflüssig. Intensivreiniger befreien die Poren von Schmutz und entfernen altes Öl, so dass dem Neuaufbau der Oberfläche nichts im Weg steht. Selbst Kratzer und kleine Dellen können durch eine Intensivreinigung sowie das natürliche Schwind- und Quellverhalten von Holzdielen entfernt werden. Durch den Beizug eines Parkettfachmanns und seine umfassende Beratung sparen Sie sich unter Umständen die «Parkett-abschleifen-Kosten» in der Schweiz.

 

Parkett schleifen – Zürich Grossraum

Wir übernehmen Parkett schleifen in Zürich und der Grossregion dann, wenn es nicht mehr mittels Reinigung saniert werden kann. Wenn Sie Ihr Parkett schleifen lassen möchten, sollte der Raum vorgängig leergeräumt werden. Falls sich Ihr Mobiliar nicht im Keller oder einem Abstellraum unterbringen lässt, empfiehlt es sich, in einem Zimmer einen vorläufigen Abstellraum einzurichten. Für die Parkett-Renovierung sollten zudem in den meisten Fällen die Sockelleisten entfernt werden. Nachher können diese problemlos wieder montiert werden, oder Sie entscheiden sich für eine Erneuerung der Sockelleisten. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot mit dem Vermerk «Parkett schleifen und versiegeln – Preise». Natürlich unterbreiten wir Ihnen auch eine Offerte für Parkett ölen.

 

Holzterrasse reinigen oder schleifen und ölen

Ähnlich wie Böden im Innenbereich lassen sich auch Holzterrassen auffrischen. Witterungseinflüsse lassen Holz im Aussenbereich mit der Zeit vergrauen. Deswegen sollten die Holzdielen im Frühjahr gereinigt oder in Ausnahmefällen sogar geschliffen und danach wieder geschützt werden. Die Terrasse ölen sie in einem Naturfarbton oder verwenden ein pigmentiertes WOCA Öl, um dem Holz zusätzliche Farbe zu verleihen und das Ferienfeeling auf ihrem Holzdeck zurückzubringen.

 

Farbmuster

 

 

 
 

Wie können wir Ihnen helfen:

 

Objektangaben:

 

Adress-Daten:


captcha